Willkommen und Glück zu! Im sagenhaften Vogtländischen Mühlenviertel

  Aktiv

erfahren Sie mehr auf unserer Aktiv-Seite

Ob Syrauer Drache, Pumphut oder Müllerbursche - Erleben Sie unsere Region der Mühlen im Herzen des sächsischen, thüringischen, bayrischen und böhmischen Vogtlandes unweit der Spitzenstadt Plauen.

  Familie

erfahren Sie mehr auf unserer Familien-Seite
Wandern Sie auf dem MüllerburschenWeg oder fahren Sie mit der Wisentatalbahn durch das Tal der Wisenta und genießen Sie die Ausblicke in die vogtländische Kuppenlandschaft. Bei Waldesrauschen und Vogel-zwitschern schalten Sie den Alltag aus!

  Land und Leute

erfahren Sie mehr über Land und Leute

Die vogtländische gutbürgerliche Küche, günstige Übernachtungsmöglichkeiten und gastfreundliche Menschen laden zum Verweilen im Mühlenviertel ein.

 Unser Müllerbursche

hier erfahren Sie mehrführt Sie auf Wanderungen per pedes oder
Rad und vertritt unsere Region bei verschiedenen Gelegenheiten

 Drache Justus

hier erfahren Sie mehrHuch, bitte nicht erschrecken, ich bin das Maskottchen der einzigen Tropfsteinhöhle Sachsens.

 facebook

facebook

Auch wenn unsere Sagen schon alt, sind wir doch auf der Höhe der Zeit – Besuchen Sie uns auf Facebook!


 Windmühle Syrau

Windmühle Syrau

Windmühle Syrau


 4 Sterne Gästehaus

Die 4 DTV-Sterne garantieren Ihnen eine höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort und ansprechende Qualität mit einem aufeinander abgestimmten Gesamteindruck.

gaestehaus-linde-vogtland

Wir bieten Ihnen ein liebevoll eingerichtetes Gästehaus (110 m²) mit großen Garten (500 m²) zur alleinigen Nutzung für 4 Personen, Aufbettung ist möglich. Gelegen ist das Haus in der Gemeinde Rosenbach/Vogtl. im OT Leubnitz, unweit vom Schloss Leubnitz mit dem Leubnitzer Schlosspark.

Sonderöffnungszeiten

zu Weihnachten und zum Jahreswechsel im 

Schloss Leubnitz und in der Drachenhöhle Syrau

Zum Jahreswechsel 2016/2017 gelten im Schloss Leubnitz folgende Sonderöffnungszeiten:

24.-25.12.2016         geschlossen

26.12.2016               13.00 – 16.00 Uhr

27./28.12.2016         09.00 – 16.00 Uhr

29.12.16                    09.00 – 13.00 Uhr

30.12.2016               geschlossen

31.12.2016               10.00 – 14.00 Uhr

01.01.2017               geschlossen

Ab 02.01.2017 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten des Schlosses.

 

Die Drachenhöhle Syrau hat in den Wintermonaten wie folgt geöffnet:

01. - 26.12.                geschlossen

27. – 30.12.              10.00 – 16.00 Uhr

31.12.                        10.00 – 14.00 Uhr

01.01.2016               geschlossen

02.01. – 08.01.         10.00 – 16.00 Uhr

09./ 13.01.2017        geschlossen

14./15.01.                  10.00 – 16.00 Uhr

16. – 20.01.               geschlossen

21./22.01.                  10.00 – 16.00 Uhr

23. – 27.01.               geschlossen

Ab 28.01. 2017 wieder täglich von 10.00 – 16.00 Uhr

In den Schließzeiten nimmt die Drachenhöhle selbstverständlich auch Anmeldungen für Gruppen ab 15 Personen unter Telefon 037431/ 3735 entgegen.



  Es weihnachtet…

auch im Vogtländischen Mühlenviertel und dem Gebiet um den Burgstein

Der erste Schnee ist bereits gefallen, das goldgefärbte Laub hat sich verabschiedet. Bevor wir jetzt in einen November – Blues verfallen, freuen wir uns lieber auf die Vorweihnachtszeit. Mit vielen Veranstaltungen verkürzen wir im Mühlenviertel & Burgsteingebiet das Warten auf Weihnachten.

Hier können Sie sich Ihre Veranstaltungen heraussuchen:

03. – 18.12. Weihnachtsausstellung „Puppenstube & Co.“ im Pausaer Heimateck, Immer WE 14 – 17.30 Uhr


10.12. Sonderfahrt Pendelverkehr d. Wisentatalbahn v. Schönberg nach Schleiz West anl. Nacht der Geschenke / verkaufsoffenes Schleiz bis 22.00 Uhr

10.12. Adventsmusik im Kerzenschein in Kirche Kauschwitz – Kirchgemeinde Rosenbach

10.+11.12. 8. Rosenbachschau – KTZV Leubnitz und Umgebung e.V. – Bürgerhaus Leubnitz

10.12. 15.00 Uhr „Bald nun ist Weihnachtszeit…“ Adventskonzert mit Margret Boettcher, Marion Franke u. Begleitung, Kaminzimmer Schloss Mühltroff

11.12. . Sonderfahrt Pendelverkehr d. Wisentatalbahn v. Schönberg nach Schleiz West anl. Advent im Schloss Mühltroff

11.12. Weihnachtsmarkt „Am Alten Gut“ in Weischlitz

11.12. Weihnachtsmarkt in Syrau am Höhlenheim, Männerchor Harmonie Syrau e.V.

11.12. ab 12.30 Uhr Advent im Schloss Mühltroff

11.12. DDR – Museum Mühltroff 13 – 17 Uhr geöffnet

11.12. Adventsmusik im Kerzenschein in Kirche Leubnitz – Kirchgemeinde Rosenbach

11.12. 16.00 Weihnachtliche Lesung in Connys Bauernstube mit Bert Walther

17.12. 8.00 Uhr Markttag d. AG Weidagrund e.G., OT Unterreichenau, Gelände der Agrargenossenschaft

21.12. Miniwandertour mit der Wandergruppe ERDACHSE Pausa e.V. Start 9.00 Uhr ab Neumarkt Pausa

24.12. Sonderfahrt an Heiligabend Pendelverkehr d. Wisentatalbahn v. Schönberg nach Schleiz West

25./26.12.. Weihnachtsausstellung „…“ im Pausaer Heimateck, 14 – 17.30 Uhr

26.12. Sonderfahrt Pendelverkehr d. Wisentatalbahn v. Schönberg nach Schleiz West

27.12. 8.30 Weihnachtskegeln, Mühltroffer SV, Mühltroff Kegelbahn

29.12. 19.30 Konzert mit den Glory Gospel Singers, Pausa, St. Michaeliskirche

30.12.19.00. Feuerzangenbowle, Pausa Heimateck

Bereit für die Reise ins Grüne?

Jetzt kostenlos downloaden: DIE VOGTLAND APP für Ihr Smartphone

Entdecken Sie das VOGTLAND und planen Sie ganz einfach mobil Ihre Aktivitäten.

  • Sehenswertes
  • Toptipps
  • Veranstaltungsplaner
  • Fahrplanauskunft
  • und vieles mehr

Mit der VOGTLAND App für Ihr Handy erhalten Sie alle Informationen rund um das Vogtland. Nutzen Sie diese kostenlose App für Ihre Urlaubsplanung und entdecken Sie das Vogtland dank der interaktiven Tourenkarte.
Es gibt viele Gründe für eine Reise ins Vogtland und die meisten davon sind grün. Naturbelassene Wälder werden zum Paradies, das Wanderer und Naturfreunde mit jedem Schritt und jedem Atemzug genießen.
Weite Gebirgswiesen voller Leben erfreuen das Auge und machen Lust auf ein Familienpicknick im Grünen – Panoramablick inklusive.
So kommt es wohl auch, dass im einstigen Land der Vögte von Weida, Gera und Plauen heute rund 70 Orte das Wörtchen „grün“ im Namen führen.


Also dann: Bereit für die Reise ins Grüne?    www.vogtland-tourismus.de