Wanderweg - Rund um die Pausaer Erdachse

Rund um die Pausaer Erdachse


Leubnitzer Rundweg
auf einer größeren Karte anzeigen

Grundkarte © OpenStreetMap-Mitwirkende and contributors, CC-BY-SA
Geofachdaten © Landratsamt Vogtlandkreis

Das Geoportal des Vogtlandkreises wird freundlicherweise durch das Amt für Kataster und Geoinformation zur Verfügung gestellt www.vogtlandkreis.de

Info

Geschäftsstelle
Vogtländisches Mühlenviertel
und Gebiet um den Burgstein

Am Park 1 (im Schloss Leubnitz)
08539 Leubnitz
Gemeinde Rosenbach/Vogtland
Tel./ Fax: 037431/ 86200
info@muehlenviertel-vogtland.de

Rundwanderwege

Rund um die „Pausaer Erdachse“

Pausa liegt an der Grenze an der Grenze zwischen Thüringen und Sachsen in einem Talkessel am Flüsschen Weida. Die angrenzenden Höhenzüge reichen bis 560 m. Die Lage Pausas auf den nordvogtländischen Hochflächen bietet auf einem umfangreichen markierten Wegenetz vielfältige Möglichkeiten zum Wandern, Spaziergängen, Tagestouren oder Radfahren. Auch in der weiteren Umgebung  Pausas  gibt es viel Interessantes zu entdecken.

 

Streckenverlauf: Rathaus - Scheunenstraße (schöner Blick auf die Stadt) - Freibad - über die Weida - Berghübel (496 m) - Straße Pausa-Ranspach - Linda - Bad Linda – Rastplatz am Pöhl – - Jahnberg - Wallengrün - Spitzenburg - Teichweg - Schwarzer Teich - „Historischen Waldspitze“ - „Oberen Kalkgrube“ - Ebersgrün - Markt

Start und Ziel: Pausa, Markt

Markierung:

 

Strecke: 16,5 km (Abkürzung 8 km)

Dauer: 6 h (3 h)

Wegbeschaffenheit: Nebenstraßen, überwiegend  Wald- und Feldwege, befestigte Wege

Schwierigkeit: leicht

Verkehrsanbindung: Bus

Einkehr: Pausa: Restaurant „Am Markt“ 037432/ 20312, Restaurant „Am Freibad“ 037432/ 50303, Gasthaus „Grünes Tal“ 037432 22696, Gasthof „Zur Linde“ Ebersgrün, 037432/ 20595, Kantine Agrargenossenschaft Unterreichenau 037432/ 20594

Sehenswertes

Rathaus mit Globus, Erdachse. und Schmierstube; Eckardts Park mit Quellen ; Kirche Ebersgrün( mit geschnitzten Figuren aus dem Mittelalter);Historisches Ländereck; Orchideenwiese am Jahnberg; Reinhardtsquelle  in Bad Linda; mittelalterliche Ringanlage in Linda; Freibad Pausa; St. Michaeliskirche Pausa